• Wohnungswirtschaft ist unser Ding

    Wohnungswirtschaft ist unser Ding

  • wir beraten praxisorientiert

    wir beraten praxisorientiert

  • der Mensch steht für uns im Vordergrund

    der Mensch steht für uns im Vordergrund

  • 1
  • 2
  • 3

Die Datenverarbeitung ist heute so komplex, dass die Einführung von neuen DV-Systemen, als auch die Veränderung und Erweiterung bestehender Systeme nicht mehr ohne detaillierte Analyse und Planung erfolgen kann. Dafür ist jedoch ein fachliches Know-how notwendig, dass vor allem in kleinen und mittelständischen Unternehmen nicht vorgehalten werden kann.

Genau aus diesem Grund beschäftigen sich unsere Spezialisten umfassend mit den aktuellen Themen der Datenverarbeitung. Dabei analysieren Sie neue Technologien, testen neue Software und entwickeln auf Basis der Ergebnisse Grobkonzepte für die Verwendung dieser Technologien in Ihrem Unternehmen. Zusammen mit Ihren Fachleuten entwickeln wir dann, mit Ihnen zusammen, individuelle, auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Konzepte zur Einführung und Anwendung moderner DV-Systeme.

In einer modernen Informationsgesellschaft, in der Computersysteme weltweit vernetzt sind, werden personenbezogene Daten in vielfältiger Weise erhoben und ausgewertet. Beim Datenschutz stehen, anders als der Begriff zunächst vermuten lässt, nicht die Daten im Vordergrund, sondern die Personen über die Informationen (Daten) erhoben und verarbeitet werden.

Der Gesetzgeber hat Gesetze und Verordnungen für den Datenschutz aufgestellt und somit das Management in die Verpflichtung genommen, nach dem Bundesdatenschutzgesetz  §4 f einen Datenschutzbeauftragten (DSB) zu bestellen. Datenschutz bedeutet jedoch nicht nur Bürokratie, sondern bietet Ihnen auch die Möglichkeit organisatorische und technische Vorgänge zu straffen und im Kontext des Datenschutzes festzulegen.